Tabloid Sports

Ich bin mit meinen Einträgen ein wenig hinterher, weil in den ersten zwei Wochen so viel passiert ist. In meiner zweiten Schulwoche hatten wir Mittwoch Tabloid Sports. Es war eine sehr entspannte und schöne Woche, da wir nur Montag und Dienstag Schule hatten, Mittwoch Tabloid und Donnerstag und Freitag frei hatten. Der 6. Februar ist der Nationalfeiertag - der Waitangi Day - von Neuseeland (und Oma's Geburtstag). Man feiert an diesem Tag das Unterzeichen des Vertrages von Waitangi (Neuseelands Gründungsdokument). Und Freitag war Teacher only day, da durften wir auch zu Hause bleiben. Tabloid Sports ist ein Sportfest, wo die Schüler in verschiedenen Farben eingeteilt werden maroon (eine Art rot), blau und weiß. Die Schüler verkleiden sich in den jeweiligen Farben und bemalen sich mit ihrer Farbe. Ich bin im Whanau Haus Maroon und wir haben gewonnen. Whaunau bedeutet Familie in Maori und alle Schüler sind in einer bestimmten Whanau zugeordnet. 
Beim Reifen um die Wette rollen

Tauziehen

Und bei Sackhüpfen
Man kann solche Sportfeste gar nicht mit unseren vergleichen. Hier geht es mehr um Spaß, das jeder mit macht, sein bestes gibt und gute Laune hat. Es gab verschieden Wettkämpfe, wie ihr oben seht und wir mussten immer von Station zu Station wechseln. Dabei bekommt man immer eine bestimmte Punktzahl für die Wettkämpfe. Am Ende werden alle Punkte zusammengerechnet und geschaut welche Farbe die meisten Whanau Punkte hat.

White
Maroon (:
Blue

Ich mit einem Year 9 Mädchen aus meiner Form Klasse
Maroon und Blue
Ich und meine Form Klasse bei den Wettkämpfen


Kommentare:

  1. Haay
    Ich habe gerade gesehen, dass du ca. ein Jahr bleibst und im Januar abgeflogen bist.
    Da ich auch ein Auslandsjahr in Neuseeland machen will, wollte ich mal fragen, wie du das mit deiner Schule in Deutschland abgemacht hast?
    Meine Schulleiterin meinte, wenn ich in der 11. Klasse wegbleiben möchte, muss ich hundertpro, das Auslandsjahr quasi einschieben und dann dort weitermachen, wo ich in Deutschland aufgehört habe.
    Ist das bei dir auch so?
    Viel Spaß noch dort unten :)
    Liebe Grüße
    Lauri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lauri,
      ja genau ich bin für 10 Monate hier in Neuseeland. Ja wenn du ein Jahr bleibst und Schulstoff in der elften Klasse verpasst denke ich aufjedenfall das du wiederholen musst.
      Ich bin im Halbjahr der zehnten Klasse nach Neuseeland gegangen weil die Schule hier im Januar beginnt und wenn ich wieder zurück komme muss ich das Jahr in Deutschland sozusagen "wiederholen".
      Du kannst aber auch sechs Monate in der zehnten gehen dann musst du nicht wiederholen. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

      Dankeschön und liebe Grüße zurück (:

      Löschen
    2. Haay
      Ja, genauso würde ich das dann auch machen wollen :)
      Meine Eltern meinten sowieso, dass ich noch viel zu jung bin um 2018 mein Abi zu machen, da kommt es ihnen gerade recht, dass ich ein Auslandsjahr einschieben will :D
      Tja, aber schon schade, das Ich nicht in Bremen wohne, da dürfte man das erste Halbjahr der 11 wegbleiben.... Ich würde dann habe im Stoff nicht mehr mitkommen :p
      Vielen Danke für deine Antwort und ... noch mehr Spaß ;)
      Liebe Grüße
      Lauri

      Löschen